Die Praxisinhaberin Oda Thiel

Oda Thiel

  • Oda Thiel, Jahrgang 1966
  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit März 1990
  • Fachtherapeutin für kognitives Training seit 1998
  • zertifizierte Entspannungspädagogin seit 2011
  • selbständig seit März 1999

Ich wollte schon als Jugendliche Ergotherapeutin werden, weil mich Menschen und die Vielfältigkeit des Berufes interessierten. Ich fühle mich seit all den Jahren in meinem Beruf am richtigen Platz. Der ganzheitliche Ansatz der Ergotherapie läßt mich immer wieder spannende Zusammenhänge erkennen und entdecken.

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Behandlung von Erwachsenen aus den Bereichen Geriatrie, Orthopädie und Neurologie sowie in der Entspannungstherapie. In den letzten Jahren habe ich vermehrt mit chronischen Schmerzpatienten gearbeitet, denen meine inzwischen vertiefte und breit gestreute Ausbildung sehr zu Gute kommt.
Schon immer fühle ich mich in der Behandlung älterer Menschen wohl, weil sie schon so viel erlebt haben. Auch wenn sie heute vielleicht dement sind, bleibt ihre Weisheit doch bestehen. Die Gehirnfunktionen faszinieren mich, ebenso wie die Therapie der neuropsychologischen Störungen. Doch auch Bewegungskonzepte und funktionelles Arbeiten, zum Beispiel die Behandlung von Händen und Füßen mit Blick auf die Gesamtkörperkoordination finde ich spannend.

Ergotherapeutische Tätigkeiten:

  • St. James Hospital, Dublin (Irland)
  • Pflegeheim „Am Behnkenhof“, Lübeck
  • Neurologische Reha-Klinik, Hochwald-Kliniken Weißkirchen (Saarland)
  • Geriatrische Reha-Klinik und Tagesklinik St. Irminen der Vereinigten Hospitien, Trier
  • Neurologische Reha-Klinik, Stora Sköndal Sjukhus, Stockholm (Schweden)
  • seit 1998 Unterrichtstätigkeit an Schulen für Ergotherapie in Bergen und Greifswald
  • Dozententätigkeit für Demenzbetreuer und Pflegekräfte

Fortbildungen:

Psychosozialer Bereich:

  • Umgang und kreative Therapie mit Sterbenden (1990)
  • Gesprächsführung mit Bewohnerinnen und Bewohnern der Alten- und Pflegeheime (1994)
  • Leben bis wir Abschied nehmen (1995)
  • Wer ausbrennt, muss einmal entflammt gewesen sein (1995)
  • Systemische Gesprächsführung (2005)

Neurologie:

  • Aktivitäten des täglichen Lebens mit Schlaganfallpatienten:
    Teil 1: Das Führen von Handlungen an das Affolterkonzept®, insbesondere bei neuropsychologischen Störungen (1991)
    Teil 2: Umsetzung des Bobath-Konzeptes für Ergotherapeuten (1992)
  • Bobath-Grundkurs (1993)
  • Theoretische Grundlagen und praxisnahe Einführung in die therapeutische Übung nach Perfetti (1997)
  • Die therapeutische Übung nach Perfetti. Hospitationsfortbildung. Tschugg, Schweiz (1998)
  • Training der Feinmotorik bei cerebralgeschädigten Erwachsenen (1998)
  • Schreibtraining bei cerebralen Bewegungsstörungen (1999)
  • Grundlagen der Basalen Stimulation® (2000)
  • Behandlung der Apraxie (Perfetti) (2000)
  • Ergotherapie bei M. Parkinson (2004)
  • Multiple Sklerose

Neuropsychologie:

  • Aphasie in der Ergotherapie (1995)
  • Tatort Nervensystem: Neuroanatomie und Funktion (1996)
  • Neuropsychologie (1996)
  • Grundlagen und Therapie bei neuropsychologischen Störungen (Schweiz) (1997)
  • Fachtherapeutin für kognitives Training (Gedächtnistraining von Stengel zur Therapie und Rehabilitation von Hirnleistungsstörungen) (1998)
  • Testverfahren zur Diagnostik und Therapieverlaufskontrolle von Hirnleistungsstörungen bei Erwachsenen für die Praxis (2004)
  • Screening, Diagnostik und alltagspraktische Therapie von Vernachlässigungssyndromen / Neglekt und räumlichen Störungen bei zerebralgeschädigten Erwachsenen (2006)
  • Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie bei neuropsychologischen Störungen (2006)
  • Alzheimer-Tagung Hamburg (2005)

Orthopädie:

  • Schulterbehandlung in der Ergotherapie (1998)
  • Ergotherapie bei Rheuma (1999)
  • Handtherapie für Einsteiger. Grundlagen anhand häufiger Krankheitsbilder (1999)
  • Das Capaltunnelsyndrom (2000)
  • Manuelle Therapie (2007 – 2009):
    - Hand: Grund- und Aufbaukurs
    - Schulter und Schultergürtel: Grund- und Aufbaukurs
    - Ellenbogen und Unterarm: Grund- und Aufbaukurs
    - Weichteilkurs Cyriax: obere Extremitäten I + II
  • Bewußtheit durch Bewegung - Feldenkraismethode für Egotherapeuten (1997)
  • Spiraldynamik®-Grundkurs (2001)
  • Spiraldynamik® Beckenboden (2004)
  • Spiraldynamik® Schleudertrauma (2004)

Entspannungstherapie:

  • Entspannungpädagogin (einschließlich Kursleiterzertifikate für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung) (2011)
  • Atmen am Meer (Atemtherapie nach Ilse Middendorf) (2011)
  • „Mensch ärgere Dich nicht“ (2012)
  • Eutonie Herbstkurs (2011 und 2014)
  • Traditionelle Thaimassage (2013)
  • Tibetanische Klopfmassage (2013)
  • Achtsamkeit im Arbeitsfeld der Ergotherapie (2014)
  • Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR®-Kurs) (2014)
  • Yin Cha-Nervenpunktmassage (2015)

Sonstiges:

  • Fußreflexzonenmassage (1992)
  • Schmerzen im Alter (1995)
  • Teilleistungsstörungen und ihre Auswirkungen auf Lernen und Verhalten bei Schulkindern (2005)